Wachsen & Werden

 Der zweite Schritt des Werdens - Vergehens und Wieder-Werdens ist das Wachsen. Im Jahreskreis als Mondfest gefeiert, wenn sich die Vision nach der Zeit der Inspiration nach der Welt zu sehnen beginnt, in Fluss kommen will.

Um unsere Vision in Fluss zu bringen, verbinden wir uns mit mit der Kraft des Wassers und bitten das Bächlein am Platz. Als Reinigung und Taufe spielt das Wasser sowohl bei Christen wie auch schon in vorchristlicher Reit seine Rolle.

 

Die Lieder und Gesänge für die Kraft dieser Übergangszeit gehören zum Vorfrühling, in dem wir unter anderem Fasching/Fastnacht, Valentin, Lichtmess oder Imbolc aus Überlieferungen und Neutradierungen kennen.

Termin: 03. Februar 2018
Kosten: 50 - 80 € nach Selbsteinschätzung, Kinder 40 € (bis 14 Jahre)
Ort: Natur - Camp Ragösen/Fläming