Wir laden herzlich zu unseren schon traditionellen weihnachtlichen Mitsing-Konzerten in und um Potsdam und im Fläming ein.


Wie in einer großen Familie oder Dorfgemeinschaft sind Erwachsene, Alte und Kinder zum gemeinsamen Singen eingeladen. Glockenlieder, Weihnachtskanons, zweite Stimmen (die irgendwie jeder von früher oder von den DDR-Weihnachtsplatten kennt), christliche Weihnachtslieder ebenso wie Lieder mit vorchristlichen Wurzeln und neue Lieder und mantrische Gesänge (die in diese wunderbare, stille Advents- und Weihnachtszeit gehören) sind in unserem musikalischen Pool und Publikum wie auch Chor können sich die Lieder wünschen, die wir zusammen singen oder die manchmal auch von uns zu erlauschen sind...  

 

Allein oder eingestimmt mit meinen Chören und Singkreisen sind alle Singelutigen, ob Groß oder Klein, herzlich willkommen! 

 

Termine 2022:
03. Dezember,         ca. 15 Uhr - Nikolausmarkt Potsdam (West), Tschäpeplatz, Stadtteilchor Potsdam
10. Dezember, 11. - 17.00 Uhr - AdventsFeuerTreffen, Naturcamp Ragösen
14. Dezember,          19.00 Uhr - Kunstkirche Hohenwerbig, Burgchor Bad Belzig
17. Dezember,    ca. 14.30 Uhr - Adventsmarkt, Medewitz
18. Dezember,          15.30 Uhr - Briccius Kirche Bad Belzig

Darüber hinaus möchte ich auf den Tageskurs "Lieder für die stille Zeit" (schon am 26. November) aufmerksam machen. Am Samstag vor dem 1. Advent singen und lernen die TeilnehmerInnen Mehrstimmiges aus unserer Kultur zu Advent, Weihnachten, Rauhnächten und Winter. Und ich werde Euch Brauchtum, Symbolik, und verborgene Geschichten in den Liedern und Gesängen entdecken.