Nacht der spirituellen Lieder

Die nächste Nacht der spirituellen Lieder unserer Kultur findet am
12. November 2022 - wie immer in der wunderbaren Kirche am Neuendorfer Anger in Potsdam-Babelsberg statt.
Unser Gast ist Joachim Goerke.


Es gibt normalerweise 120 Plätze. Auch in diesem Jahr können wir noch nicht sagen, ob es im Herbst und ggf. sehr kurzfristig Einschränkungen aufgrund von Corona geben wird und wieviele Singende wir wirklich in der Kirche sein dürfen. Wir halten Euch aber hier auf dem Laufenden.
Preise:
Vorverkauf online: 17 €
Abendkasse: 20 €
Kinder, Jugendliche, StudentInnen: 10 €
Tickets

Anschließend am Sonntag nach der Liedernacht, 13. November, gibt es ein Seminar mit Joachim und mir:
Lieder des Herzens & Heilsingen
von 10 - 17 Uhr in der Angerkirche, Kosten 90 €
Info & Anmeldung

Joachim Goerke
Als Pianist, Sänger, Komponist und Chorleiter aus Lüneburg ist er seit vielen jahren deutschlandweit als Solopianist (Piano Songs for Silence) und als Singanleiter bei Events und Liedernächten unterwegs. Über 30 eigene CD Produktionen sind weltweit im Handel. Er hat zahlreiche mantrische Lieder und deutscher Sprache veröffentlicht, die berühren und nach innen führen.
Mit seiner besonderen Art, die Tasten zu berühren, schafft er mit seinem Pianospiel besondere und meditative Räume.
www.sajema.de       www.joachimgoerke.de        www.daniela-joachim-konzerte.de

unsere Gäste zur Nacht der spirituellen Lieder 2021/22
waren die SängerInnen des

Lebenslieder-Intensiv-Kreises
seit 2017 singt unser Kreis zusammen und beschäftigt sich intensiv vor allem mit Gesängen aus unserer Kultur im Bogen des Jahreskreises. Viele Gesänge haben wir uns so anverwandelt und innige Erfahrungen damit gesammelt. Beglückende Improvistionen und verschmolzene mantrische Gesänge fließen von den Einzelnen ins Ganze und in unsere Herzen zurück. Wir freuen uns, im großen Kreis unsere Gesänge zu teilen und mit Euch zu singen!

Es war wieder eine wunderbare Liedernacht - vielen Dank an den Lebenslieder - Singkreis, Michaela, Peter und den Förderverein der Alten Neuendorfer Kirche in Potsdam!


Organisation:
Michaela Rackelmann  - "Singen ist viel mehr..." - Heilsames, lauschendes Singen nach Karl Adamek/Carina Eckes, Tageskurse in Potsdam
www.michaela-rackelmann.de

Anke Bolz

& noch einige HelferInnen mit fleißigen Händen und Köpfen                  

unser Gast zur Liedernacht 2019 war:
Regine Steffens
aus dem Lebensgarten Steyerberg - einer großen Gemeinschaft in Niedersachsen.
Liedermacherin, Sängerin, Singleiterin fü
r Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser, Psychoresonanztraining mit der Stimme, Absolventin des Studiengangs Pop-Musik (Fachrichtung Lied/Chanson) an der Hamburger Musikhochschule. 

Seit 25 Jahren zahlreiche Singkreise z.Zt. in Hamburg, Minden, im Westerwald, K
öln, im Lebensgarten und auf Corfu. 

 

CDs mit eigenen Mantren und Liedern sind auf ihrer Webseite www.Regine-Steffens.de zu hören.

 


unser Gast zur Liedernacht 2018 war
Benjamin Penna


gemeinsam mit Benjamin Penna aus Landau lade ich zum Eintauchen in die Welt der neuen und alten spirituellen Gesänge unserer Kultur ein. Als Sänger auf einem empathischen, spirituellen Weg bezaubert Benjamin mit seiner besonderen Stimme. Wir freuen uns, mit ihm für unsere Liedernacht
einen jungen Sänger der nächsten Generation an der Seite zu haben.
www.benjaminpenna.de


unser Gast zur Liedernacht 2017 war:

Sigurd Bemme, 
geboren in Hannover, 1983 nach Berlin, 
Schauspielausbildung, Theater, Film, Fernsehen.
1999 angefangen zu jodeln.
Mit Ingrid Hammer Gründung von "transalpin", 
Letzte Produktion war "Going Yodel", eine Duo-Jodelperformance.
Seit 2010 gibt er Unterricht im Jodeln.