Lauschendes Singen mit Carina Eckes

Download
14-12-21 Carina Tageskurs Ragösen 27 6 2
Adobe Acrobat Dokument 176.2 KB

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen mit einer Pionierin des Lauschenden - Heilsamen Singens zu entdecken, wie Sie Ihre angeborene Fähigkeit zu singen nutzen können - als einen auch ohne Notenkenntnisse zugänglichen Weg zu mehr Lebensfreude und zur Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte.
Singen - Tanzen - Lauschen, die SINTALA-Methode ist ein von Karl Adamek und Carina Eckes entwickelter und über 25 Jahre praktizierter Weg der Selbstentfaltung und Selbstheilung und wurde von Heike Kersting mit der Entwicklung des Sintala Qi Gong verfeinert. Sintala Qi Gong vertieft nachweislich die heilsame Wirkung des Singens, Herzlich willkommen zu einer Reise nach vergessenen Lebensquellen
Kursinhalt: Singen gehört zur Natur des Menschen. Ein altes afrikanisches Sprichwort sagt: „Wer gehen kann, kann tanzen, wer sprechen kann, kann singen.“ Um diese Natürlichkeit unseres Singens geht es in diesem Tageskurs. Spielerisch entfalten wir die jedem Menschen gegebene - jedoch oft verschüttete - Kraft des eigenen Gesangs und öffnen die Ohren für die Musik, die immer schon in uns ist.
An diesem Tagesseminar haben Sie die Gelegenheit die heilsame Wirkung von Klang, Schwingung, Resonanz in unserem Singen zu erlauschen und direkt zu erfahren, wie wir mit unserer Vorstellungskraft unser Inneres gestalten können. Unsere an Spiel und Freude orientierte Methode wurzelt im traditionellen Wissen der verschiedenen Kulturen der Erde über die Möglichkeiten, dass und wie wir durch Singen unsere Vitalität und Lebensfreude entfalten, unseren Gemeinschaftssinn fördern und unsere Selbstheilungskräfte aktivieren können. Singen ist ein universeller Gesundheitserreger, im positiven Sinne ansteckend und durch alles unvermeidliche Leid hindurch ein Weg der Freude.
Wir widmen uns einem der den Meridianen (Energieströme des Körpers nach den chinesischen Medizin) zugeordneten zwölf seelischen Themen: Liebe, Mut, Lebensfreude, Verzeihen, Raum für Neues schaffen, Ich bin meines Glückes Schmied, Vertrauen, Entschlusskraft, Lernen, Mit den Dingen fließen, Demut, Einklang und vitalisieren singend unsere Lebensenergie. Wir integrieren das Erfahrene in den von Heike Kersting eigens zu den Meridianmantren entwickelten Bewegungsformen (Sintala Qi Gong) und in unserem Austausch über das Erlebte. Singer und (noch) Nichtsinger jeden Alters mögen sich eingeladen fühlen zu entdecken, wie sie mit sich selbst und anderen stimmig werden können.

Arbeitsformen: Klangreisen in die Stimme, lauschende Meditationen, Atem und Körperarbeit, Energiearbeit zur Belebung der authentischen Stimme, Tanzen, Meridiansingen, Sintala Qi Gong, Obertonsingen, Gruppenimprovisationen, archaische polyphone Gesangsformen, Lieder und Mantren des Heilsamen Singens, Lieder des Herzens.

Teilnahmebedingungen: Lediglich Freude am Singen, Neugier auf sich selbst und neue Klangerfahrungen, angenehm sitzende Kleidung.


Datum: 27 Juni 2015
Ort: Klangjurte im Natur-Camp Ragösen/Fläming
Uhrzeit: 11 - 18 Uhr
Kursgebühr: 70,-Euro; ermäßigter Preis: 40,- Euro
Info & Anmeldung: Anke Bolz, anke.bolz@lebenslieder.org, Tel: 0172 – 9752160; 0331-27389899 oder Carina Eckes, Meester Frankstraat 21, NL – 8812-JM Peins, Tel. 0031-517 – 235649 treespirit@online.nl