Sommer - Sonnenwend - Fest

Download
Flyer Sommer-Sonnenwend-Fest 22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 852.5 KB

Programm      Gäste      Organisatorisches      Tickets

30. Juni - 03. Juli 2022
im Naturcamp Ragösen/Fläming

ein Natur-Sommer-Fest-Wochenende
 der spirituellen Gesänge & rauschenden Tänze mit der Gemeinschaft der Schöpfung

MitSingen mit Anke Bolz, Benjamin Penna und mit der Canto Street Band
MitTanzen mit UFO (Uckermärkisches Folkorchester) & Nanigo (World Music Percussion Group)
MitSchwitzen mit Zordan Lechky
Mitfeiern mit Allen

Parallel zu den Rauhnächten gelten die 12 Nächte um die Sommersonennwende ebenfalls als heilige Zeit. Im Bild der germanischen Mythologie wird Baldur, der Sonnengott, durch Lugs/Lokis Betreiben mit einem Pfeil der Mistel getroffen. Das ist der ewige Impuls, sich erneut zu verwandeln und den nächsten Abschnitt im Lebensbogen als Lug mit seinem Reifen und Schneiden zu vollbringen. Bevor wir uns dem ganz widmen, können wir zuerst die Ekstase des Gipfels genießen.

Wir tanzen und singen ekstatisch durch die hellsten, kürzesten Nächte des Jahres, lassen uns in andere Dimensionen tragen, genießen und vollziehen die Wende mit Kräutertrünken, Gesängen, Sharings, Räucherungen, Blumenkränzen, Sonnenwendgürtel, Feuersprüngen und und und.

Kosten:
Fest - Ticket 199 - 245 € nach Selbsteinschätzung incl. Ü im eigenen Zelt
Helfer - Ticket 100 € (bei Mithilfe f. 2-3 Std. am Tag, Mi bis Mo)
Kinder bis 6 J. frei
Kinder 6-12 Jahr 75 €, bis 16 J. 100 €

Übernachtung:
im eigenen Zelt
auf Anfrage ggf. Zimmer im Dorf oder Nachbardorf möglich

Verpflegung:
Selbstverpflegung á la Zeltplatz
In unserer Küche kann man ein Süppchen, Salat oder Müsli käuflich erwerben, solange der Vorrat reicht.

Anmeldung