Natur - Camp Ragösen/Fläming

Wenn du mich suchst, geh in den Garten! So wie den Garten der Blumen hier gibt es einen Garten in deinem Körper. Nimm Platz auf den tausend Blättern des Lotus und dort betrachte seine unendliche Schönheit.                                nach Rabindranath Tagore "Lieder des Kabir"

Wir nutzen und hüten diesen Platz seit 2006 für Veranstaltungen des Projektes „Lebenslieder“, Workshops & Seminare, Klassenfahrten, Outdoor - Seminare, musikalische Projekte, Übergangsrituale u.ä.m. 
Das Camp ist eingerichtet in Ragösen/Fläming in Dorfnähe, eingebettet zwischen Kiefern-  und Eichenwald, freies Feld und den Mühlenbach, der direkt am Camp entlang fließt. Es ist 1 ha groß, bewachsen mit Obstbäumen, Laubbäumen und Kiefern, vielen Gräsern und Kräutern, Pilzen. Schlangen, Eidechsen, Vögel, Schmetterlinge und viele weitere Tiere sind hier zu Hause.
Der Platz lädt ein zur intensiven Naturerfahrung. Trotzdem stehen einige Errungenschaften der Zivilisation bei Bedarf zur Verfügung: Outdoor – Duschen mit sonnengewärmtem Wasser, Strom und unser eigener Brunnen mit fließendem kalten Wasser, die Feldküche mit Hocker - Gaskochern, ein Kessel für das Kochen überm Feuer, der Grill, Tische und Bänke. Auch unser Indoor-Bad ist seit einiger zeit fertig und kann genutzt werden.
Die Unterkunft ist normalerweise im eigenen Zelt, es ist aber auch möglich, im Bauwagen oder ganz frei unterm Tarp zu schlafen.

Buchungsanfragen & Kontakt