die Karawane

Gemeinsam mit der Street Band wird eine klingende Karawane über Himmelfahrt ins Land hinaus ziehen und singen. Dazu sind alle Singelustigen eingeladen. Wenn Du auf dieser Seite gelandet bist und davon liest, ist diese Einladung also auch für Dich!
Die Basics findest Du hier. Die detaillierten Informationen erreichen Dich dann persönlich per E-Mail (wenn Du schon angemeldet bist) oder über diese Seite.

Es gibt 3 Möglichkeiten, dabei zu sein:
* Du kannst in der Karawane im Kleinbus oder im eigenen Wohnmobil/Auto das ganze lange Wochenende mit ziehen oder
* auf eigene Faust der Reiseroute folgen, Dir die Gegend anschauen und einfach zu den Konzerten kommen
* einzelne Mitsing - Konzerte bei Dir in der Nähe besuchen.

 

Für die zweite & dritte Möglichkeit findest Du alle wichtigen Informationen bei den Tourdaten. Sobald Du entschlossen bist, freuen wir uns, wenn Du schon im Vorverkauf ein Ticket kaufst - dann steigt auch bei uns die Vorfreude und die Orga wird leichter.

Für die Karawane übernehmen wir die gesamte Orga. Hier stellen wir Dir die wichtigsten Infos zur Verfügung:
* Transport:
a) Wir haben insgesamt 12 Sitzplätze in den beiden 9-Sitzern. Einer startet am Mittwoch, den 29. Mai im Fläming, der zweite schon am Dienstag, den 28. Mai im Westerwald. Wir landen dort auch jeweils wieder - am 2. Juni in Forstmehren, am 3. Juni in Potsdam.
b) Du kannst Dich auch mit dem eigenen Wohnmobil der Karawane anschließen. In der Rückreise bist Du dann frei.
Insgesamt werden wir ca. 25 Reisende sein. Fahrgemeinschaften in den WoMo's und Verabredungen für die Rückreise sind natürlich möglich.

* Unterkunft:
a) im Wohnmobil ist Deine Unterkunft klar. Wir organisieren den Stellplatz, Strom & Sanitär nach Bedarf und ggf. den Transport vom Stellplatz zum Veranstaltungsort.
b) Wenn Du in den 9-Sitzern mitreist, kannst Du im eigenen Zelt übernachten oder wir organisieren Dir einen Schlafplatz in einer nahegelegenen Pension.

* Verpflegung:
Wir machen Selbstverpflegung, d.h. jeder bringt was zum Frühstück mit, wir legen zusammen, kochen ne Suppe und einen Topf Kartoffeln und gehen sicher auch mal was essen. Absprachen dazu folgen noch.

* Das Singen
Rechtzeitig vor Reisebeginn, d.h. Mitte April, schicken wir allen Mitreisenden der Karawane den Liederpool in Form von mp3 und Texten im Download-Link. Grundsätzlich werden es Lieder sein, in die ja dann auch das Publikum leicht mit einsteigen können soll, auch ganz ohne Vorbereitung. Aber es ist natürlich auch schön, wenn wir vielleicht ein paar Spezialitäten vorbereiten können. Fühle Dich dazu aber frei - alles kann, nichts muss.

 

* Kosten:
a) Für die Reise möchten wir pro Person 200 € berechnen. Davon bezahlen wir die Musiker, Plakate, Flyer, Werbung, online-Betreuung, Orga und die Dokumentation. Euer Eintritt zu den Konzerten ist damit ebenfalls ausgeglichen.
b) Für die Unterkunft (Pension, Zeltwiese, Strom/Sanitär für die WoMo's) entstehen weitere Kosten. Wir versuchen, dies so gering wie möglich zu halten. Einiges steht auch schon fest, aber noch nicht alles (für's Zelten/die WoMo`s schätze ich für das gesamte WE 30 - 50 €/Pers., Pensionszimmer sprechen wir bei Bedarf dann individuell ab). Sobald alles klar ist, erhalten alle die Informationen.
c) für die Verpflegung ist jeder selbst verantwortlich - wir koordinieren uns dazu. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.