die Canto Street Band

Mikes, Urs, Simone & Tom kennen sich seit mehr als 20 Jahren und spielen in verschiedensten Formationen live, in Sessions und bei

Studioproduktionen zusammen. Anke lernte die Musiker 2002 bei den Aufnahmen für das Singpatenprojekt Canto elementar über Karl Adamek und das Netzwerk Il canto del mondo e.V. kennen. Seither sind wir uns bei vielen Gelegenheiten begegnet, wir haben zusammen gespielt und gesungen, Canto - Produktionen eingespielt, Visionen für's Netzwerk gesponnen und umgesetzt, Camps geleitet und zuletzt wieder CD's eingespielt - diesmal Ankes "Früchte der Erde" und das healing project "Elderberry Song".
Nun gehen wir zum zweiten Mal in dieser Form auf eine sprudelnde MitSingReise. Und dürfen auch wieder unseren besonderen Gast begrüßen: Juan Mesa (Gomera-Kanarische Inseln)

Als Street Band bilden wir den musikalischen Kern. Aber ganz zünftig erwarten wir natürlich viel Spontanes und wissen schon von und rechnen mit Gästen und Überraschungen, so z.B. mit Karl Adamek und Jochen Bockholt in Hannover, Martin Herrmann in Köln ...

Michael "Mikes" Lücker

lebt als Gitarrist, freier Produzent und Komponist im Westerwald. Er spielte mit & für Fatih Akin, Ali N. Askin, das Bayrische Rundfunkorchester, die Duisburger Philharmoniker, Geier Sturzflug, D. Jöcker, Jaki Liebezeit, Klaus Schulze, Peter Maffays "Tabaluga" und Allan Taylor. Seine arbeit ist zu hören in Filmen und Serien wie "No waiting on an Angel", "Die Camper", "Alles Atze", "Im Juli", "Liegen lernen", "Pettersson & Findus", "Offroad" sowie auf unzähligen CD-Produktionen. Seit mehr als 15 Jahren ist Mikes mit Gitarre, Bass, Gesang und Perkussion sowie als Arrangeur auf den CD's von "Il canto del mondo e.V." zu hören.

 

 

Urs Fuchs
ist seit 40 Jahren als Live- und Studiomusiker tätig und hat auf über 100 CD-Produktionen mitgewirkt. Er spielte u.a. mit John Lord (Deep Purple), Sally Oldfield, Frida (ABBA), Charlie Mariano, Clannad, Nippy Noya, Peter Kraus, Wolfgang Niedecken, Miller Anderson (Spencer Davis Group), Thomas Kagermann, Farfarello und Cathy Kelly. Aktuell spielt er live mit Ulla van Daelen, Mario Argandona, ZebraSommerwind, Talking water, Heaven's Joy und Robbie Boyd! Seit 9 Jahren ist er musikalischer Leiter von  Da Capo Varieté (Jungeli Entertainment).
Seit 30 Jahren arbeitet er im eigenen Studio für Film- und Tonproduktionen für Mecom, IVG, Opel, Gummiwerke Fulda, den WDR, Deutschlandfunk, den Saarländischen Rundfunk. Gesangsausbildung bei Chris James (Australien), Gesangsprojekte mit Il canto del mondo e.V.  & Karl Adamek, Carina Eckes, Anke Bolz (Deutschland)

www.urs-fuchs.de

Tom Dams

ist freier Musikproduzent, Komponist & Musiker im eigenen "Studio Forstmehren" im Westerwald. Er hat als "Karma" zusammen mit Lars Vegas in den 90ern den "Nu Jazz" initiiert, ist u.a. Kopf & Sänger des DJ- u. Produzentenkollektives "Solar Moon". Weitere Projekte sind das Duo "Germaniacs" mit Simone Reifegerste und die frei improvisierende Formation "Papalagi". Als Produzent arbeitet er auf & hinter der Bühne mit Pionieren wie der Elektronik-Legende Klaus Schulze oder der Ausnahmevokalistin Lisa Gerrard. Z.B. für Nike/Jack Wolfskin hat er internationale Werbespots vertont , für Dokumentar- & Kinofilme komponiert - u.a. "The Dreamer" über Opernsänger Thomas Quasthoff. Für das Label "Il canto del mondo" sorgt er seit mehr als 10 Jahren für den guten Klang, insbesondere "zwischen den Tönen" jenseits des Mess- und Fassbaren.

                                                                                                                                           www.studioforstmehren.de

 

Simone Reifegerste

begann zu singen, bevor sie denken, reden oder gehen konnte. Mit BE MINE OR RUN verzauberte sie mehr als zehn Jahre lang das Publikum im ganzen Land. 1997 erhielt BMOR den Preis der Deutschen Schallplattenkritik für ihr hochgelobtes Album "Beautiful People". The Shevettes & Germaniacs (mit Tom Dams) sind weitere langjährige Projekte. Eine Vielzahl von CD- & Videoproduktionen entstehen, 2008 gründet Simone ihre eigene Produktionsfirma 'backyarD princesS mediA' und arbeitet seither u.a. multimedial für "Heldmaschine" und Il canto del mondo e.V.. Parallel leiht sie ihre Stimme einer Vielzahl von KollegInnen bei Konzerten und Aufnahmen und leitet als erfahrene und unkonventionelle Chorleiterin nationale wie international Gesangsworkshops.

www.simonereifegerste.de

 

Anke Bolz

Lebt als freiberufliche Musikerin & Musikpädagogin in Potsdam. Seit vielen Jahren initiiert und leitet sie Projekte, Camps und Veranstaltungen zum gemeinsamen Singen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Als Dozentin und Seminarleiterin gibt sie ihr Wissen um das gemeinschaftliche Singen an Pädagogen und Interessierte weiter. Dabei entstanden Liederbücher mit Anmerkungen zu sozialen, historischen und ethnologischen Hintergründen, sowie einige CD’s. Für Il canto del mondo e.V. engagierte sie sich einige Jahre im Vorstand und als Projektleiterin Canto elementar.
www.lebenslieder.org
  


unsere Gäste 2019

Benjanmin Penna - als Sänger auf einem empathischen, spirituellen Weg bezaubert Benjamin mit seiner besonderen Stimme. Wir freuen uns, mit ihm als Karawanero einen jungen Sänger der nächsten Generation dabei zu haben.
www.benjaminpenna.de

Jochen Bockholt & Inke Lechner -
leiten in Hannover Singkreise und Seminare, begleiten in Trauer- und Sterbeprozessen, coachen, singen und tanzen, entfalten die eigene Kraft ihrer Stimmen und ihrer Musik und laden andere dazu ein.   www.heilsames-singen-hannover.de

Martin Herrmann - leitet in Köln Mitsing-Abende, ist Sänger und Gitarrist in unterschiedlichen Musikprojekten, Ausbildung zum Singanleiter für
heilsame Lieder im „Singenden Krankenhaus“, Mitorganisator der Kölner „Nacht der spirituellen Lieder“und der „Fährleute Rheinland“, Anbieter von Singreisen ins Tannheimer Tal und nach Gomera.  Martin Herrmann


mit weiteren Gästen und Überraschungen ist zu rechnen!!!