Gästebuch

Kommentare: 13
  • #13

    Ole ,Frits ,Jana (Montag, 27 April 2015 05:47)

    Liebe Anke ,nun haben wir das erste mal die kleine rote Gartentürle geöffnet und waren in einer kleinen anderen Welt angekommen.Von deiner stimme wurden wir mit Liedern begrüßt und fühlten uns so lieb und herzlich willkommen .Da wird es gleich warm im Herzen.
    Ihr habt dort einen besonderen Ort den man nicht mit Worten beschreiben kann. Wir konnte am Wochenende so schöne Lieder singen lernen .Singen aus voller Freude mit Lächeln im Gesicht und im ganzen Körper. Wo gibt es einen Ort an dem Kinder frei sein können ,ohne Stress ,Natur erleben ,im Bach die Füsse kühlen ,spielen ,lachen... Das alles gibt es hier .Lieben Dank

  • #12

    Friede (Sonntag, 18 Januar 2015 13:42)

    Ich fande es sehr schön.

  • #11

    Ran - Ida (Sonntag, 18 Januar 2015 12:37)

    Ich bin seid Anfang an dabei und habe seid dem sehr viel gelernt .
    Ich gehöre zu den "Großen" , dieses Wochenende haben wir Beatboxen und Happy von Pharrell Williams gelernt.

  • #10

    Hannah (Sonntag, 18 Januar 2015 09:57)

    Ich bin jetzt das erste Mal dabei und finde es richtig schön.
    Der Rosenwaldhof ist super , das Singen macht spaß.
    Ich hoffe es wird in Ragösen genau so schön.
    Ich freue mich auf das nächste Mal.

  • #9

    Annika (Sonntag, 18 Januar 2015 09:48)

    Der Rosenwaldhof war wunderschön. Die Zimmer sind toll und man fühlt sich wie zuhause. Es ist auch schön, dass es innen so groß ist. Hier ein Zimmer ,da ein Zimmer, sogar unten sind Zimmer. Ich finde es auch sehr toll wenn Tiere da sind . Denn ich liebe Tiere. Das Essen war auch superlecker.Es waren auch frühs immer warme Brötchen da.Es ist sehr schade dass ich hier wieder weg muss. Ich würde am liebsten noch hier bleiben. Ich hoffe wir fahren hier nochmal hin.

  • #8

    Helena (Sonntag, 18 Januar 2015 09:37)

    Mir hat es sehr gut gefallen,aber die Bauwagen in Ragösen waren
    mir zu kalt.Im Rosenwaldhof war es schön warm.Das Essen war seeeeehhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrr lecker

    Bis Bald

  • #7

    Emilia (Sonntag, 18 Januar 2015 09:28)

    Ich bin zum 2-mal bei Kids Voices.Und bin sehr begeistert von Ragösen und dem Rosenwaldhof. Die Zimmer vom Rosenwaldhof gefallen mir gut, aber die Bauwagen in Ragösen sind auch schön .
    Das Essen ist sehr lecker.

  • #6

    Udo (Freitag, 12 Dezember 2014 20:02)

    Hallo Anke, war eben mal hier geträumt. Wunderschöne Bilder !!!

  • #5

    Kathi Mazurek (Samstag, 14 Juni 2014 12:21)

    Liebe Anke, es war wie immer ein gelungenes Singfest. Ich habe selbst eine akkustische Aufnahme mit dem Handy gemacht. Es war der Gesang von "Amaibu". Ich versuche dir die mal per Handy weiterzuleiten. Du hast doch auch Whatsapp, stimmt's? Ein Vater, der mit uns gekommen ist, hat auch viele Aufnahmen gemacht. Er wollte allerdings eine ganze CD / DVD ? davon anfertigen. Habe bis jetzt aber noch nichts von ihm gehört. das wäre vielleicht auch noch eine schöne Möglichkeit. Ein paar Fotos schicke ich dir über Mail. Mach weiter so! Dir einen schönen Sommer! Liebe Grüße, Kathi (Mazurek)

  • #4

    Ingelor (Freitag, 16 Mai 2014 10:27)

    Liebe Anke,
    unser Burg-Chor war von Anfang an für mich ein - auch innerer - Ort, wo ich mich menschlich aufgehoben fühle und deshalb ohne Leistungsdruck frei heraus singen kann. In dieser Freiheit macht es sogar viel Spaß, konzentriert und präsent vier stimmige Chorsätze ein zu studieren!

  • #3

    Michaela (Freitag, 16 Mai 2014 08:47)

    Liebe Anke,
    es ist so schön zu erleben mit welcher Freude und Bewegung meine Söhne von Deinen `Canto-Kids` Angeboten kommen. Immer wieder tönen hier und da die mit Dir und Euch gesungenen Lieder,
    schlagen Sie mit Bechern Rhythmen oder erzählen von all den gespielten Spielen. Danke!
    herzlich MIchaela

  • #2

    Dieter Wankmueller (Mittwoch, 14 Mai 2014 00:24)

    Liebe Anke, eine sehr ästethische, vielseitige, informative Homepage!
    Wünsche Dir viel viele Klicks und Kicks, Dein Burg-Chorschüler Dieter.

  • #1

    Anke Bolz (Dienstag, 13 Mai 2014 22:23)

    Liebe Besucher,
    wir freuen uns an dieser Stelle über Ihre Erfahrungen mit den Lebensliedern!
    herzlich, Anke Bolz