Teilnahme am Heil-Sing-Tag

An den Heil-Sing-Tagen kann jede und jeder Interessierte teilnehmen, der das Singen für die eigene Seelenhygiene und Entwicklung nutzen, die Liebe in Fluss und in die Welt bringen will. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, jedoch die Freude am Singen und die Bereitschaft zu Gruppenprozessen.

Als Mitsingende(r) und Anteilnehmende(r)

bist Du Teil des Kreises mit Deiner Energie, Deinem Sein, Deinen Fragen, auch wenn Du sie nicht explizit in die Kommunikation bringst. Du kannst die Gesänge zur Stärkung Deines eigenen Systems nutzen und Anteil nehmen und geben für das Ganze und denjenigen, der mit seinem Anliegen jeweils im Moment in unserem Zentrum ist. Du bist auf eine ähnliche Weise Teil des heilenden Prozesses, wie es auch TeilnehmerInnen von Familienaufstellungen sind.
Wir als Heilsingkreis sind an jedem Heil-Sing-Tag als Gruppe von 5-9 Menschen gestaltend da, tragen die Gesänge, den Besungenen und die Anteilnehmenden.  
Bei Bedarf kann man sich stets an eine(n) von uns wenden.
Kosten, Termine & Organisatorisches hier


Sich besingen lassen
schenkt die Möglichkeit, durch das Wesen der Musik, die durch uns Menschen klingt, in ein besonderes Feld der Seele und Tiefenentspannung einzutauchen und dadurch Zugang zu den eigenen, im Alltag oft verkapselten Wesensanteilen zu finden. Dies kannst Du in der Verbundenheit des gemeinsam klingenden Heil-Sing-Kreises und der Mitsingenden in einem Deinem Anliegen entsprechenden Setting erfahren. Ob Du in unserer Mitte bist oder Teil des Kreises bleibst und welchen Bogen die Gesänge nehmen, klärt sich in unserer verbalen und energetischen Einstimmung auf Dich und Dein Anliegen. Das kann vor Ort sein, aber ggf. auch schon in einem Telefonat oder persönlichen Vorgespräch. Nach einer allgemeinen und klingenden Einstimmung beginnen wir mit dem Besingen. Da an jedem Tag mehrere Menschen besungen werden können, schauen wir vor Ort gemeinsam, wann für Dich der richtige Moment gekommen ist. Wir beginne, singen Deinen Bogen und beenden ihn. Du kannst ihn dann in Ruhe nachklingen lassen. Es wird nach jedem Besingen eine kurze Pause geben. Du kannst danach weiter mitsingen oder Dich ablegen - wie es für Dich gut ist. Falls Du etwas brauchst, sind wir den ganzen Tag gern für Dich da. 
Kosten, Termine & Organisatorisches hier


Solltest Du teilnehmen oder Dich besingen lassen wollen und in psychologischer Behandlung sein, teile uns und Deinem Therapeuten dies bitte bei Deiner Anmeldung mit, damit wir Dich und alle anderen TeilnehmerInnen gut begleiten können.

Anmeldung